permalink

0

Kinder- und Jugend-Aikido ab 25.09.2020 immer freitags

Liebe Aikidoschüler, liebe Eltern, die Schule hat diese Woche begonnen und es wird versucht, zu einer gewissen Normalität zu kommen. Von den Schulen und vom Verein sind wir angewiesen worden, mit unserem Training erst eine Woche später zu beginnen. Die Schulen wollen ihre Schüler an die neue Situation erst gewöhnen. 
Unser Training beginnt somit am Freitag, 25.9.20, zu den gewohnten Zeiten ab 18 bis 19:30 und 18:45 bis 20:15 Uhr.
Da wir bei unserer Sportart keinen Mindestabstand gewährleisten können, hat die Gemeinde Friesenheim, der Badische Sportbund und der Deutsche Judoverband folgende Verhaltensrichtlinien empfohlen: 

  • Die Trainierenden müssen gesund sein und keine Erkältungssymptome zeigen. Bei kleinsten Anzeichen bitte vom Training fern bleiben.
  • Das Betreten der Sternenberghalle nur mit Mund- und Nasenschutzmaske wegen anderen Besuchern in der Halle.
  • Nach Möglichkeit sollten die Trainierenden bereits im Judoanzug kommen und gleich in unsere Sporthalle gehen. Es soll hiermit eine hohe Frequentierung in der Umkleidekabine vermieden werden.
  • In der Trainingshalle darf die Maske abgenommen werden. Die Hände sind beim Betreten zu desinfizieren. Ein Desinfektionsmittel steht neben der Tür auf einem Stuhl.
  • An der Eingangstür hängt eine Namensliste, in die sich die Trainierenden eintragen und mit einem Haken die Teilnahme bestätigen.
  • Beim Training mit Partner sollen stets gleiche Paarungen beibehalten bleiben und keine Partner gewechselt werden. Nach Möglichkeit sollten die Paarungen über alle weiteren Trainingstage beibehalten werden.
  • Auf ausreichend Abstand zwischen den trainierenden Paaren ist zu achten.
  • Die Judomatten werden am Tag zuvor von uns gründlich gereinigt und am nächsten Trainingstag auch wieder intensiv geputzt.

Liebe Eltern, wir geben uns Mühe die Hygienerichtlinien zu befolgen. Haben Sie dennoch Bedenken oder weitere Tipps und Anregungen, lassen Sie es uns wissen. Wir sind für jeden Input dankbar (gerne an erbudo@aol.com). Falls Sie es im Moment zu riskant finden Ihr Kind ins Training zu bringen, haben wir auch Verständnis. 
Zur Info: das Eröffnungstraining am Freitag, 25.9.20, gestaltet Stefan Seidt, der bei den Jugendlichen bestens bekannt ist. Er vertritt René und Mélodie, die beide in Urlaub sind. Ab 2.10.20 übernehmen René und Mélodie das Training.


Mit sportlichen Grüßen

Udo Erb

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.